ASTA



Was ist der AStA?

Der AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) ist das Sprachrohr der Interessen aller Studierenden der KH. Er ist ein offenes, demokratisch gewähltes und basisdemokratisch arbeitendes Arbeitsgremium mit einer Satzung. Ferner besteht der AStA aus ca. sechs bis zehn Sprecher*innen, wobei jedes Semester bis zu fünf neue gewählt werden.

Was macht der AStA ?

 

  • Vertretung der Interessen und Bedürfnisse der Studierenden
  • Hochschulpolitik
  • Vernetzung mit anderen Gremien an der KH und anderen Hochschulen oder Initiativen
  • Verbindung zwischen Studierenden und Hochschulleitung
  • Verwaltung der Arbeitskreise
  • Veranstaltungen (z.B. Open-Air-Kino, „Ersti-Hütte“ u.v.m.)
  • Vollversammlungen

Wenn du bestimmte Anregungen oder Kritikpunkte hast, stellt der AStA eine deiner Anlaufstellen dar. (neben weiteren Gremien wie z.B. den Studienbereichskommissionen, Senatskommissionens oder der Katholischen Hochschulgemeinde)

In einem monatlichen Treffen mit Rektor und Kanzler der Hochschule werden die diversen Punkte und deren Umsetzung diskutiert. Hochschulpolitische Themen wie die Abschaffung der Studiengebühren spielen hier eine zentrale Rolle.

Durch Treffen mit Asten anderer Hochschulen versuchen wir neue Impulse für unsere eigene Arbeit zu bekommen und gemeinsame Aktionen zu planen.

Über den AStA der KH werden sogenannte „AKs“ (Arbeitskreise) koordiniert und finanziert. Aktuelle Arbeitskreise sind unter anderem: AK Asyl, AK Klettern, AK Fußball, AK Brettspiele, AK Yoga, AK Yoga Flow, AK Gestalttherapie, AK Dynamische Meditation, AK Stricklisel, AK Tanz und AK Wissenschaftliches Schreiben.

Die AKs stehen allen Interessierten offen und sind kostenlos. Je nach Aktivität werden die Eintrittsgelder oder Materialien komplett durch den AStA finanziert oder zumindest bezuschusst. Nutzt die Chance und tobt euch aus! Mehr zu den bestehen AKs findet ihr auf dem Schwarzen Brett im StudIP und auf der AK-Pinnwand im Aufgang von Haus 1.

Besonders in der warmen Jahreszeit organisiert der AStA auch Veranstaltungen an denen man einfach ein bisschen zusammen „abhängen“ und sich kennenlernen kann, beispielsweise beim alljährlichen Open-Air-Kino oder der „Ersti-Hütte“. Hinzu kommen Veranstaltungen wie Soli-Partys oder Ersti-Partys, aber auch Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der KHG.

So kommst du mit uns in Kontakt

Hast du Fragen, benötigst du unsere Unterstützung oder bist du an einer Mitarbeit interessiert?
Dann kontaktiere uns und melde dich in unserem Forum an. asta@kh-freiburg.de

Jeder kann aktiv werden, sich einmischen und seine Zeit an der KH selbst mitgestalten!!!

AStA-Sitzung: jeden Dienstag um 13 Uhr im AStA-Raum 
Besprechungsraum 2126, Haus 2, Stammplatz (Haus 2 Keller)

…und immer wenn gerade jemand im AStA-Raum ist. 

AStA Mitarbeiterin
Marcia Bolz

Kh Freiburg entdecken