Schriftgröße:  A A A
Druckansicht News Einzelansicht Hier können Sie den News-Feed abonnieren
01.07.14

Internationale Woche

Teilnehmer(innen) der internationalen Woche

Art of Inclusion. Inclusion and exclusion in education, social affairs and healthcare

Vom 16. – 21. Juni 2014 fand an der KH Freiburg die internationale Woche zum Thema "Art of Inclusion. Inclusion and exclusion in education, social affairs and healthcare” statt.
Beteiligt waren neben Professor(inn)en der KH Freiburg und der Universität Freiburg Dozent(inn)en von der Universität del Desarrollo (Chile), Queen Margaret Universität in Edingburgh (Großbritannien), Universität Haifa (Israel), Universität of Luxemburg (Luxemburg), Hogeschool Nijmegen (Niederlande), Hogeschool Groningen (Niederlande), Szczecin Universität (Polen), Universität Jana Kochanowskiego Kielce (Polen), Caritas Germany - International Department - Asia-Oceania Section.

Zum Inhalt der internationalen Woche:
Im Hinblick auf das Vorwort zur UN Konvention von dem Wissenschaftler Stephen Hawking sollten neue Wege der Inklusion – auch zur Ermöglichung eines unabhängigen Lebens für Menschen mit Beeinträchtigungen - thematisiert werden.
"We have a moral duty to remove the barriers to participation, and to invest sufficient funding and expertise to unlock the vast potential of people with disabilities. Governments throughout the world can no longer overlook the dog hundreds of millions of people with disabilities who are denied access to health, rehabilitation, support, education and employment, and never get the chance to shine.”
Inklusion an sich unterstützt eine Vision, um kulturelle Grenzen, Vorurteile und soziale Ausgrenzung in Gesellschaften zu überwinden. In der Hinsicht ist es auf einen neuen Ansatz des Zusammenlebens ausgerichtet – auch von Mensch und Natur. Im Sinne eines lebenslangen Lernens gilt es eine Gesellschaft der Vielfalt und neue Wege für die Beteiligung und Selbstbestimmung aller zu gestalten.

Hier finden Sie das Programm und diverse Vorträge zum Download:

Program International Week 2014

Ulrich Bröckling: "On Creativity: A brainstorming session"

Lony Schiltz: "Evaluating Arts Therapies"

Weitere Präsentationen auf Anfrage bei Frau Prof. Dr. Ruth Hampe, Email: ruth.hampepeks@dla@yum.kh-freiburg.de

More presentations on request from Prof. Dr. Ruth Hampe, email address: ruth.hampepeks@dla@yum.kh-freiburg.de

 
 
   
 
Katholische Hochschule Freiburg   |   Kontakt SitemapImpressum
 
###GOOGLEANALYTICS###