Vorlesungsbeginn am 20.04.2020


12.03.2020 | Vorlesungsbeginn verschoben

Link zu den aktuellsten Informationen: Aktuelle Maßnahmen und Entwicklungen

Coronavirus
Informationen und Handlungsempfehlungen, Stand 12.03.20

Zur Unterstützung der bundesweiten Maßnahmen und mit dem Ziel, einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 möglichst entgegenzuwirken, werden in Baden-Württemberg neben der verfügten Untersagung von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern vom Land bis zum 19. April 2020

  • alle Publikumsveranstaltungen der Staatstheater abgesagt sowie
  • der Beginn des Vorlesungsbetriebs an den Universitäten, Pädagogischen Hochschulen, Kunst- und Musikhochschulen, Hochschulen für angewandte Wissenschaften, der DHBW und den Akademien des Landes bis zu diesem Zeitpunkt ausgesetzt bzw. der begonnene Vorlesungsbetrieb unterbrochen.

 

Daraus leitet die Katholische Hochschule Freiburg folgende Maßnahmen für Studierende und Weiterbildungsteilnehmende ab:

Lehrveranstaltungen: Es finden keine Lehrveranstaltungen vor dem 20.04.2020 statt. Das gilt auch für teilnehmerfinanzierte Studiengänge und Weiterbildungen an allen drei Standorten der Hochschule. Informationen zu geplante Veranstaltungen im Ausland (Binationale Seminare) erhalten Sie durch die jeweils betreuenden Professor*innen.

Reisetätigkeiten: Wir empfehlen Ihnen analog zu den behördlichen Empfehlungen, Reisetätigkeiten auf das unbedingt Notwendige zu reduzieren und – soweit zumutbar – am derzeitigen Aufenthaltsort zu bleiben.

Wir wissen, dass ein hoher Anteil von Ihnen, als Studierende im Sozial- und Gesundheitsbereich beruflich aktiv sind. In dieser Situation sind Sie in ihrem beruflichen Umfeld besonders gefordert. Als wertschätzendes Signal möchten wir Ihnen bereits jetzt mitteilen, dass wir momentan verschiedenen Maßnahmen prüfen, um Sie zu unterstützen und Ihnen den Rücken freizuhalten. Sollten Sie konkrete Unterstützungsideen haben, wenden Sie sich hierfür bitte an uns.

Praxisphasen und –semester: von Seiten der Hochschule gibt es aktuell keine Einschränkungen zur Aufnahme und Fortsetzung von Praxisphasen und -semestern. Sollten Sie hierzu Fragen haben, sind diese mit den Einrichtungsleitungen bzw. Praxisanleitungen zu klären.

Aussicht: Bitte nutzen Sie diese Zeit für Ihr Eigenstudium. Wir werden in den kommenden Tagen auf Sie zukommen. Zurzeit wird besprochen, wie mit der Verschiebung des Vorlesungsbetriebs in Bezug auf das Gesamtsemester umgegangen werden soll. Bitte haben Sie etwas Geduld, wir arbeiten mit Hochdruck an entsprechenden Konzepten. Bitte beachten Sie auch, das Ihnen die Universitätsbibliothek bis auf weiteres nicht zur Verfügung steht.

IT Support: In der Zeit von 15:00-16:00 Uhr bietet Ihnen die IT individuellen Support vor Ort. 
 

Allgemeine Informationen:

Liste der Risikogebiete des Robert-Koch-Instituts:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

Bei auftretenden Symptomen gelten die Verhaltenshinweise des baden-württembergischen Gesundheitsministeriums: https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/gesundheit-pflege/gesundheitsschutz/infektionsschutz-hygiene/informationen-zu-coronavirus/ 
Info-Hotline der Uniklinik Freiburg, tägl. 6:00-22:00 Uhr, Tel. 0800 1 827 266
 

Vorbeugende Schutzmaßnahmen:

Konsequente Hygiene der Hände als eine gute Prävention:

  • Hände mehrmals täglich gründlich mit Seife waschen
  • Hände vom Gesicht fernhalten
  • Kontakte reduzieren, Händeschütteln vermeiden
  • Beim Husten/ Niesen NICHT in die Hände, sondern in den Ärmel husten/niesen,
    das Gesicht dabei von anderen Personen abwenden oder Mund und Nase
    mit einem Papiertaschentuch bedecken und dieses umgehend entsorgen

Coronavirus ist die geläufigste Bezeichnung für das neuartige Virus.
Sars-CoV-2 ist der offizielle Name, den die WHO festgelegt hat.
Covid-19 heißt die aus dem Virus resultierende Lungenkrankheit.
Verdachtsfälle und Quarantäne: vergleichen Sie hierzu auch den Punkt „Verhalten im Verdachtsfall“ auf der Seite des Gseundheitsamtes: https://www.breisgau-hochschwarzwald.de/pb/Breisgau-Hochschwarzwald/Start/Service+_+Verwaltung/Corona-Virus.html

(Über aktuelle Änderungen, weitere Hinweise und Verhaltensempfehlungen halten wir Sie auf dem Laufenden.)

Zurück zur Übersicht