Christina Klank


Copyright Christina Klank, Katholische Hochschule Freiburg
Akademische Mitarbeiterin
Christina Klank

Forschungsprojekt

  • DiBiWohn – Digitale Bildungsprozesse für ältere Menschen in seniorenspezifischen Wohnformen der institutionalisierten Altenhilfe

Werdegang

  • 2012-2016: Studium Erziehungswissenschaft und Psychologie (B.A.) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2014: Comenius University of Bratislava, Slovakia
  • 2016-2020: Studium  Bildungswissenschaft – Lehren und Lernen (M.A.) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 2017-2018: Entwicklung eines Konzeptes zur langfristig angelegten Transferevaluation bei der Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes e. V. in Freiburg
  • Seit 2020: Akademische Mitarbeiterin am IAF der Katholischen Hochschule Freiburg

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften & Netzwerken

  • Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) e.V.
  • Mitglied im Arbeitskreis Geragogik der DGGG e.V. 

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Biografieforschung
  • Digitalisierung mit älteren Menschen
  • Bildung und Lernen im Alter
  • Soziale Ungleichheit

Zurück zur Übersicht