Wohnen auf dem Campus II der KH Freiburg

>>>>>>>>>>>>>>>>>>  Derzeit Zimmer frei - kontaktieren Sie uns! <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Seit Januar 2020 betreibt die Katholische Hochschule Freiburg das Margarete Ruckmich Haus in der Charlottenburger Str. 18 als Campus-Wohnheim für unsere Studierenden.

Im Sinne des Leitbildes unserer Hochschule wollen wir auch hier einen Beitrag zur Förderung eines verantwortungsvollen Zusammenlebens leisten. Die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft wird maßgeblich durch ein verantwortungsvolles Zusammenleben aller Menschen bestimmt, in all ihrer Vielfalt, mit unterschiedlichen Lebensentwürfen und in diversen Lebenslagen. Erfahrungen im Wohnheimalltag führen zu einer Erweiterung der sozialen Kompetenz der Bewohnerinnen und Bewohner. Im Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Kulturen, Nationen und Religionen können Vorurteile abgebaut sowie aktive Toleranz und Weltoffenheit erfahren und praktiziert werden.

Campus-Wohnheim und Zimmer

Die Zimmer sind ca. 12 qm groß und zweckmäßig mit Bett, Kleiderschrank, Schreibtisch, ausreichend Regalen, Waschbecken und Internetanschluss ausgestattet. Küche, Aufenthaltsraum, Dusche und WC teilen sich die Bewohner*innen in je einer Wohngruppe von 8-12 Personen.

Vermietung

Seit Januar 2020
Seit Januar ist die Katholische Hochschule Freiburg Vermieter und schließt aus rechtlichen Gründen zunächst Mietverträge bis zum 31.08.2020 ab. Der Mietpreis ab Januar 2020 beträgt 250 € inkl. aller Nebenkosten. Die maximale Mietdauer sollte 4 Semester nicht überschreiten um einen regen Austausch der Studierenden über verschiedene Semester und Studiengänge zu erreichen.

Sie haben Fragen?
Dann sprechen Sie uns an!

die Kh Freiburg entdecken