Schriftgröße:  A A A
Sie befinden sich hier: Studieninteressierte  | Impressum Druckansicht Impressum Hier können Sie den News-Feed abonnieren

Impressum

Herausgeber

Anbieter dieser Internetpräsenz im Rechtssinne ist die Katholische Hochschule Freiburg vertreten durch die Geschäftsführer Rektor Prof. Dr. Edgar Kösler und Kanzler Martin Kraft.

Adresse

Katholische Hochschule Freiburg gGmbH
staatlich anerkannte Hochschule
Catholic University of Applied Sciences Freiburg
Karlstraße 63
79104 Freiburg

Sitz der Gesellschaft: Freiburg i.Br.
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg HRB 891
Umsatzsteuer-Nr.: 06471/6018

Kontakt

kommunikationpeks@dla@yum.kh-freiburg.de

Telefon: 0761 200 1400

Fotos

Die Urheberrechte aller auf dieser Website verwendeten Fotografien liegen - sofern nicht anders gekennzeichnet - bei der Katholischen Hochschule Freiburg, Colourbox, fischer fotodesign, Fotostudio Stock-Müller, Marc Doradzillo, Shutterstock oder Fotolia.
Anfragen richten Sie bitte an den Bereich Marketing, Öffentlichkeitsarbeit: kommunikation@kh-freiburg.de

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Hinweise und Korrekturen senden Sie bitte an den Bereich Marketing, Öffentlichkeitsarbeit (kommunikation@kh-freiburg.de).

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung dieses Online-Angebots ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie sich daher die Zeit und lesen Sie die nachstehenden Informationen zum Datenschutz. Die Internetseiten wurden gemäß den Vorgaben des Telemediengesetzes (TMG) erstellt. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO).

Im Rahmen der Bearbeitung der Internetseiten und der elektronischen Datenverarbeitung beauftragen wir externe Dienstleister. Diese Dienstleister sind zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften im gleichen Umfang verpflichtet wie wir und bieten die Gewähr für einen zuverlässigen und sicheren Umgang mit den Daten des Online-Angebots.

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person, so wie Ihre E-Mailadresse. Informationen, die nicht mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter. Personenbezogene Daten dürfen von uns nur erhoben und verarbeitet werden, sofern Ihre Einwilligung vorliegt oder es uns eine gesetzliche Vorschrift erlaubt. Neben den Zugriffsdaten fallen personenbezogene Daten auf den Internetangeboten an, wenn Sie:
•    sich für eine Veranstaltung anmelden
•    Kommentare und Bewertungen abgeben
•    Infomaterial anfordern,
•    einen Newsletter bestellen,
•    ein Presse-, Alumni- oder Hochschulzeitungsabonnement möchten oder
•    eine E-Mail über ein Kontaktformular schreiben.

Einzelne Projekte erlangen von Ihnen eine Registrierung. Bei der Registrierung ist folgende zu beachten

Für eine Registrierung ist zunächst nur die Wahl eines Benutzernamens („Pseudonym“) sowie einer gültigen E-Mailadresse erforderlich. Sie können ihren bürgerlichen Namen als Benutzernamen verwenden, bedenken Sie aber bitte, dass dieser öffentlich sichtbar ist und Dritte somit die von Ihnen veröffentlichten Beiträge und Kommentare Ihrer Person zuordnen können. Ihre E-Mailadresse wird von uns keinesfalls veröffentlicht und ausschließlich zum Zweck der Verwaltung Ihres Nutzerkontos auf dem Internetangebot verwendet.

Zugriffsdaten

Grundsätzlich können Sie dieses Onlineangebot besuchen, ohne Ihre Identität offen zu legen. Zur Sicherung unserer Datenverarbeitungsanlagen vor Angriffen protokollieren wir allerdings den Zugriff für eine begrenzte Dauer. Diese Server-Zugriffsdaten dienen ausschließlich der Sicherstellung des technischen Betriebs und werden nicht zu anderen Zwecke genutzt. Wir nehmen ausschließlich Einblick in diese Protokolldateien, wenn technische Probleme vorliegen und die die dort gespeicherten Daten zu deren Behebung beitragen können.

Auf dem Online-Angebot selbst werden Zugriffsdaten ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Hierbei handelt es sich beispielsweise um den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Internetseite, von der aus Sie auf unser Angebot gelangten oder die Unterseiten die Sie auf unserem Online-Angebot aufrufen. Aus diesen Informationen kann kein Rückschluss auf Ihre Person gezogen werden und diese werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung der Zugriffszahlen und zur Verbesserung des Internetangebots gespeichert.

Verwendung von Cookies

Dieses Online-Angebot verwendet so genannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Dieser Internetauftritt ist größtenteils ohne die Zulassung von Cookies nutzbar. Einzig die Nutzung von geschützten Bereichen, bei denen eine Authentifizierung erfolgen muss, ist nur mit Cookies möglich.

Session-Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Grundsätzlich können Sie die Verwendung von Cookies auf diesem Online-Angebot in Ihrem Internetbrowser ausschalten.

Nutzung von Social Plugins

Unsere Internetauftritte verwenden Social Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispielsweise Inhalte teilen. Die Plugins sind auf den jeweiligen Internetseiten standardmäßig deaktiviert und senden daher keine Daten. Durch einen Klick auf die Schaltfläche des jeweiligen Social Plugins können Sie alle Plugins aktivieren (sog. 2-Klick-Lösung).
Wenn diese Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks eine direkte Verbindung auf, sobald sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen. Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Die Plugins lassen sich selbstverständlich mit einem Klick wieder deaktivieren.

Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unserer Internetauftritte aufgerufen haben. Sind Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten. Die Links hierzu finden Sie weiter unten.

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei diesen Netzwerken ausloggen.

Auch wenn Sie bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet sind, können von Webseiten mit aktiven Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netzwerk -Server ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk - auch wieder einer Person zuzuordnen.

Auf unseren Webseiten nutzen wir folgende Plugins:

Facebook, Twitter

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über aktive Plugins Daten über Sie sammeln, können Sie entweder die Social Plugins einfach mit einem Click auf unseren Webseiten deaktivieren oder in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion"Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings außer den Plugins unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.

E-Mail-Kontakt

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, beispielsweise über das Kontaktformular des Internetangebots, wird dabei Ihre E-Mailadresse als personenbezogenes Datum übermittelt. Diese E-Mailadresse wird ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen verwendet, eine Verarbeitung zu anderen Zwecken findet nicht statt. Ihre E-Mailadresse wird keinesfalls an Dritte übermitteln.

Newsletter

Auf unserer Website können gegebenenfalls Newsletter abonniert werden. Die bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden, sofern Sie nicht einer weitergehenden Nutzung zustimmen, nur für den Versand des Newsletters verwendet. Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit beenden.

PWIK und Cookies

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Datenlöschung und Auskunftsrecht

Alle Daten werden ausschließlich zum Zweck des Betriebs und der Verbesserung dieses Internetauftritts erhoben und genutzt. Alle personenbezogenen Daten werden gemäß der gesetzlichen Vorgaben gelöscht.

Sie haben als Nutzer das Recht, unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu wenden Sie sich bitte per E-Mail an: kommunikationpeks@dla@yum.kh-freiburg.de.

Links zu Datenschutzhinweisen

Soweit wir auf den Internetauftritten Social Plugins des sozialen Netzwerkes Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) nutzen, so können Sie die Datenschutzhinweise unter folgendem Link abrufen:  https://www.facebook.com/about/privacy/
Soweit wir auf den Internetauftritten Social Plugins des sozialen Netzwerkes google nutzen, so können Sie die Datenschutzhinweise unter folgendem Link abrufen:  www.google.com/policies/privacy/

Datenschutzbeauftragter:
Rechtswalt Ziar Kabir, SCO-SON:SULT GmbH, Hauptstr. 27, 53604 Bad Honnef

 
 
   
 
Katholische Hochschule Freiburg   |   Kontakt SitemapImpressum